Leserunden » AW: LR Geschwärzt Antonia Fennek Teil 5 (Seite 4)

 
direkt zu Seite:vorherige 1 2 3 4 5 nächste
Orange AW: LR Geschwärzt Antonia Fennek Teil 5 03.02.2016, 11:31 Uhr
reg. seit:
10.07.2013
Forenbeiträge:
1636
Buchmeinungen:
38
Bücher im Regal:
607
So, jetzt hab ich auch endlich den letzten Teil geschafft. Manchmal kommt wirklich alles zusammen *pfeift*

Ich gehöre ja zu den Lesern, die von Bräunings Unschuld nicht unbedingt überzeugt war. Das dann aber Claudia diejenige war, die diese Intrige gesponnen hat, hat mich schon überrascht. Im allgemeinen traut man Frauen solche Grausamkeiten ja eher nicht zu, auch wenn das natürlich nicht stimmt. Aber grad mit ihren Faible für rosa.
Das Anabel da ohne Schaden rauskommt, hat mir schon ganz gut gefallen. Sie hat, zwar mit falschen Mitteln, das richtige gewollt und Regina sieht zum Schluß ein, dass ihre Tochter so langsam erwachsen wird.

| Diesen Beitrag melden

Vielen Dank! Wir werden den Beitrag umgehend prüfen.

Wenn du einen Garten und eine Bibliothek hast, wird es dir an nichts fehlen. (Cicero, röm. Philosoph) Mir fehlt nur eins - genug Zeit um mich um beides ausreichend zu kümmern.

MelanieMetzenthin AW: LR Geschwärzt Antonia Fennek Teil 5 03.02.2016, 12:02 Uhr
reg. seit:
23.12.2010
Forenbeiträge:
1675
Buchmeinungen:
1
Bücher im Regal:
52
Vielen Dank für dein Feedback!


Im allgemeinen traut man Frauen solche Grausamkeiten ja eher nicht zu, auch wenn das natürlich nicht stimmt. Aber grad mit ihren Faible für rosa.

Na ja, das war ja schon grausam gegenüber der Modewelt, oder? *grinst breit*

| Diesen Beitrag melden

Vielen Dank! Wir werden den Beitrag umgehend prüfen.

Die Sündenheilerin, Juli 2011 (Piper) *** Schicksalsstürme, August 2012 (Piper) *** Die Reise der Sündenheilerin, August 2013 (Piper) *** Die Tochter der Sündenheilerin, März 2014 (Piper) *** Das Zeichen der Isis, September 2014 (Fahrenheit Books)

Orange AW: LR Geschwärzt Antonia Fennek Teil 5 03.02.2016, 15:05 Uhr
reg. seit:
10.07.2013
Forenbeiträge:
1636
Buchmeinungen:
38
Bücher im Regal:
607
Naja, wahrscheinlich ist das auch so ein Vorurteil *pfeift*

Aber so wie du sie beschrieben hast, hab ich sie mir eben wie ein "richtiges Mädchen" vorgestellt - top gepflegt, immer schick angezogen, Kosmetik, Maniküre, Fitness etc. etc.
Und dann diese Grausamkeit Kindern gegenüber - damit hatte ich nicht gerechnet, dass sie da die treibende Kraft war. Und das auch einfach nur aus Lust am quälen.

Was ich mir nicht vorstellen kann, dass man solche Leute therapieren kann.

| Diesen Beitrag melden

Vielen Dank! Wir werden den Beitrag umgehend prüfen.

Wenn du einen Garten und eine Bibliothek hast, wird es dir an nichts fehlen. (Cicero, röm. Philosoph) Mir fehlt nur eins - genug Zeit um mich um beides ausreichend zu kümmern.

MelanieMetzenthin AW: LR Geschwärzt Antonia Fennek Teil 5 03.02.2016, 15:10 Uhr
reg. seit:
23.12.2010
Forenbeiträge:
1675
Buchmeinungen:
1
Bücher im Regal:
52


Was ich mir nicht vorstellen kann, dass man solche Leute therapieren kann.



Kann man auch nicht. Solche Leute bleiben im Allgemeinen so lange im Maßregelvollzug, bis sie so alt und klapprig sind, dass man sie gefahrlos ins Altersheim abschieben kann.

| Diesen Beitrag melden

Vielen Dank! Wir werden den Beitrag umgehend prüfen.

Die Sündenheilerin, Juli 2011 (Piper) *** Schicksalsstürme, August 2012 (Piper) *** Die Reise der Sündenheilerin, August 2013 (Piper) *** Die Tochter der Sündenheilerin, März 2014 (Piper) *** Das Zeichen der Isis, September 2014 (Fahrenheit Books)

brigitte58 AW: LR Geschwärzt Antonia Fennek Teil 5 03.02.2016, 20:21 Uhr
reg. seit:
03.08.2007
Forenbeiträge:
2608
Buchmeinungen:
0
Bücher im Regal:
2862
ich war auch sehr entsetzt, dass Claudia zu diesen Grausamkeiten an Kindern fähig ist.

Auf der anderen Seite war ich froh, dass Bräuning unschuldig war und Anabel so gehandelt hat.

Ich fand das Buch absolut lesenswert und ohne Längen, obwohl z.T. viele Details beschrieben sind. Man verliert nie das Interesse weiterzulesen, und nachher steigt ja auch das Tempo und die Spannung.

Ich freue mich schon auf das nächste Buch!!

| Diesen Beitrag melden

Vielen Dank! Wir werden den Beitrag umgehend prüfen.

MelanieMetzenthin AW: LR Geschwärzt Antonia Fennek Teil 5 04.02.2016, 07:51 Uhr
reg. seit:
23.12.2010
Forenbeiträge:
1675
Buchmeinungen:
1
Bücher im Regal:
52
Vielen lieben Dank!

| Diesen Beitrag melden

Vielen Dank! Wir werden den Beitrag umgehend prüfen.

Die Sündenheilerin, Juli 2011 (Piper) *** Schicksalsstürme, August 2012 (Piper) *** Die Reise der Sündenheilerin, August 2013 (Piper) *** Die Tochter der Sündenheilerin, März 2014 (Piper) *** Das Zeichen der Isis, September 2014 (Fahrenheit Books)

Melody AW: LR Geschwärzt Antonia Fennek Teil 5 11.02.2016, 08:01 Uhr
reg. seit:
12.01.2013
Forenbeiträge:
288
Buchmeinungen:
1
Bücher im Regal:
485
So der letzte Abschnitt ist auch gelesen.
Mein Gefühl Claudia gegenüber hat mich nicht getäuscht, wenn sie auch aus anderen Gründen handelte als ich zuerst dachte.

Dass Peters Unschuld dank Kashka, Anabel und Co nund doch bewiesen ist freut mich aber das Ende mit der Verlobung war auch nciht unbedingt meins.

Dass das ganze für Anabel keine Konsequenz haben wird darüber bin ich mir selbst noch nicht klar wie ich das finde *pfeift*

Alles in allem hat mir das Buch aber sehr gut gefallen. Danke für die Leserunde und dass du immer für alle Fragen offen bist *grinst*

| Diesen Beitrag melden

Vielen Dank! Wir werden den Beitrag umgehend prüfen.

Nein ich bin nicht die Signatur. Ich sortiere hier nur den Buchstabensalat, den mein Besitzer hier eben fabriziert hat!

MelanieMetzenthin AW: LR Geschwärzt Antonia Fennek Teil 5 11.02.2016, 17:37 Uhr
reg. seit:
23.12.2010
Forenbeiträge:
1675
Buchmeinungen:
1
Bücher im Regal:
52
Vielen Dank! Ich freue mich sehr, dass dir das Bruch alles in allem gefallen hat!

Tja, die Verlobung ist so eine Art Trotzreaktion gegen das Leben - damit alles noch einen Sinn hat, was sowohl Anabel als auch Peter an gruseligen Dingen erlebten, haben sie sich besonders intensiv und schnell aneinander geklammert. Sozusagen als eigene Psychotherapie - ein menschlich durchaus häufiges Verhalten.

Anabel wollte ich diesmal ein Happy-End gönnen, nachdem sie am Ende des letzten Bandes im Grunde ihr ganzes Leben in Scherben sah.

War es für dich denn in Ordnung, dass Peter am Schluss auch unbeschadet aus der Geiselnehmer-Rolle rausgekommen ist?

| Diesen Beitrag melden

Vielen Dank! Wir werden den Beitrag umgehend prüfen.

Die Sündenheilerin, Juli 2011 (Piper) *** Schicksalsstürme, August 2012 (Piper) *** Die Reise der Sündenheilerin, August 2013 (Piper) *** Die Tochter der Sündenheilerin, März 2014 (Piper) *** Das Zeichen der Isis, September 2014 (Fahrenheit Books)

Melody AW: LR Geschwärzt Antonia Fennek Teil 5 11.02.2016, 21:09 Uhr
reg. seit:
12.01.2013
Forenbeiträge:
288
Buchmeinungen:
1
Bücher im Regal:
485
Über die Frage du wirst lachen hab ich heute auch lange nachgedacht. Auch über Anabels Fluchthilfe.
Dass beide unbeschadet aus der Sache rauskommen ist ja ein Happyend für beide.
Dass Anabel komplett rausgehalten wurde war klar ☺.
Dass Peter unbeschadet aus der Geiselnahme rauskam find ich aufgrund des nicht zurechnungsfähig sein in dem Moment 😁 auch völlig ok.

Ich bin mir auch nicht sicher ob ich ein Ende wo er vlt noch eine Bewährung bekommt gutheißen würde.
So war das Ende für mich akzeptabel 😂

| Diesen Beitrag melden

Vielen Dank! Wir werden den Beitrag umgehend prüfen.

Nein ich bin nicht die Signatur. Ich sortiere hier nur den Buchstabensalat, den mein Besitzer hier eben fabriziert hat!

MelanieMetzenthin AW: LR Geschwärzt Antonia Fennek Teil 5 11.02.2016, 22:25 Uhr
reg. seit:
23.12.2010
Forenbeiträge:
1675
Buchmeinungen:
1
Bücher im Regal:
52
Ja, ich wollte ihm eine Bewährungsstrafe oder so jetzt auch nicht zumuten - der Mann war ja schon traumatisiert genug dadurch, was ihm alles passiert ist. Erst unschuldig für ein widerwärtiges Verbrechen in der forensischen Psychiatrie als Psychopath abgestempelt und dann später noch in Claudias Gewalt - das wäre irgendwie ungerecht in meinen Augen gewesen, wenn er bei dem Versuch, selbst zu seinem Recht zu kommen, auch noch juristisch belangt wird. Und er wollte Anabel ja auf keinen Fall verraten.

| Diesen Beitrag melden

Vielen Dank! Wir werden den Beitrag umgehend prüfen.

Die Sündenheilerin, Juli 2011 (Piper) *** Schicksalsstürme, August 2012 (Piper) *** Die Reise der Sündenheilerin, August 2013 (Piper) *** Die Tochter der Sündenheilerin, März 2014 (Piper) *** Das Zeichen der Isis, September 2014 (Fahrenheit Books)

« Foren | Themen
direkt zu Seite:vorherige 1 2 3 4 5 nächste
Neuen Forums-Beitrag schreiben

Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein (Sie können auch so genannte Nicknames verwenden).

Bitte geben Sie hier Ihre E-Mail-Adresse an. Sie wird im Forum angezeigt und verlinkt. Diese Angabe ist freiwillig.

Bitte geben Sie Ihrem Beitrag einen aussagekräftigen Titel.

Geben Sie in dieses Feld bitte Ihren Beitrag ein. URLs werden automatisch zu anklickbaren Links umgewandelt, zusätzlich können Sie Ihren Text formatieren: [fett] Text [/fett] für Fettdruck, [kursiv] Text [/kursiv] für Kursivdruck, [zitat] Text [/zitat] zum Markieren eines Zitats und [spoiler] Text [/spoiler] für versteckte Passagen. HTML ist nicht erlaubt.

Sie möchten einen zu Ihrem Beitrag passenden Link angeben? Beachten Sie bitte, dass der Link mit "http://" anfangen muss.

Bitte geben Sie Ihrem Link eine aussagekräftige Bezeichnung.

Felder, die mit "*" gekennzeichnet sind, müssen ausgefüllt werden. HTML wird nicht unterstützt, es stehen aber eigene Befehle zur Textauszeichnung zur Verfügung.
Mit Klick auf "abschicken" erklären Sie sich mit den Nutzungsbedingungen des Gemeinschaftsforums von Krimi-Couch.de und schwedenkrimi.de einverstanden.


Themen-Abo abbestellen

Sie haben diesen Thread per Mail abonniert und wollen keine Mails mehr erhalten?

Dann geben Sie hier bitte Ihre E-Mail-Adresse ein und klicken Sie auf "abbestellen"